medienhaus@plump.de|0049 2224 7706 0
Gautschfeier
03
JUL
2015

Gautschfeier im Medienhaus Plump

Pitschnass ins Berufsleben ging es am Freitag beim Medienhaus Plump für den frisch gebackenen Druckergesellen und weitere Mitarbeiter.

Im Medienhaus Plump wurde zum ersten Mal seit 15 Jahren ein Stück guter, alter Drucker-Tradition praktiziert – das Gautschen der Kornuten. Gemäß dem alten Buchdruckerbrauch wurden unter der Anleitung des Gautschmeisters Harro Neuhardt, Mitglied der „Jünger Gutenbergs“ aus Mainz, in historischem Gewand und vor den Augen der versammelten Gautsch-Zeugen der Auszubildende Mahmut Yavuz nach bestandener Abschlussprüfung und fünf weitere bis dato ungegautschte Mitarbeiter der feucht-fröhlichen „Wassertaufe à la Gutenberg“ unterzogen. Mit dem Gautschen sollen die schlechten Gewohnheiten aus der Lehrzeit abgewaschen werden.

Nicht zuletzt entschädigte die anschließende Feier mit Grill und Getränken für den Schrecken. Besonders tückisch: Der Bottich stand den ganzen Tag auf der Wiese, viele der anwesenden Besucher des Festes wurden mit oder ohne Einverständnis ebenfalls „getunkt“, was allerdings bei der herrschenden Sommerhitze von 38 Grad für die meisten ein sehr erfrischendes Erlebnis war.